Esencia de Bolero * Lipa Majstrovic und Tizian Jost

Wir von GASTMAHL freuen uns sehr das wir

Lipa Majstrovic und Tizian Jost mit „Esencia de Bolero“
am 7.Juli um 20.00Uhr im Tresor Vinum
„einer einmaligen Location bei München“
zu einem Konzert begrüßen zu dürfen.

Freitag 7. Juli 2017 "Esencia de Bolero"
Einlass 19.00Uhr, Beginn 20.00Uhr, Eintritt 18,- €

RESERVIERUNG: info@gastmahl.eu


Vollmondnacht an einem Strand, der sich noch der Glut des karibischen Tags erinnert;der süße Schmerz der Erinnerung an eine verlorene Liebe; ein kühler Rumcocktail, umder Hitze des Tages zu begegnen; ein Tanzpaar, dass in einem dunklen Winkel einerhalbleeren Bar weltvergessen seine Runden dreht.
All dies ist Bolero, seine Essenz.

Eine Musik, die den Geschmack exotischer Aromen vereint mit der Leidenschaft einesVolkes, dass durch die Extase die Last und die Sorgen des Alltags in Musik und Tanz vergisst.

Die samtige Stimme von Lipa Majstrovic, die dunkel betörend oder glockenhell klingen kann. Das Klavier von Tizian Jost, dass rhythmisch pulsieren, aber auch melancholisch träumen kann.
Mehr braucht es nicht, um die Essenz des Bolero zum Leben zu erwecken.

Esencia de Bolero zelebriert die Ende des 19. Jahrhunderts in Kuba entstandenen Bolero Lieder.

Lipa Majstrovic, in Spanien aufgewachsen, ist für ihre Vielseitigkeit bekannt.
Ob als stimmgewaltige Soul Diva, als versierte Jazz-Vokalistin oder im Rahmen ihres kammermusikalischen Ensembles "Cantarela", ihre flexible und anrührende Stimme lässt sie gefühlvoll und authentisch interpretieren.

Tizian Jost, hochgeschätzter Interpret der europäischen Jazz Szene, Ausnahme-
Jazzpianist und grosser Kenner der südamerikanischen Musik, ist längst nicht nur mit Brazil Jazz vertraut. Auch im Latin Genre ist er zuhause. Aus diesem Fundus schöpft er Inspiration und lässt seinem Können freien Lauf, um zusammen mit Lipa Majstrovic die Bolero Ära wieder auferleben zu lassen.

Lipa und Tizian kennen sich schon lange. Sie begegnen und bewundern einander immer wieder bei Konzerten, sind jedoch nie gleichzeitig auf der Bühne. Nach den Konzerten reden sie über die Musik die gerade gespielt wurde, die Musik die sie bewegt, die Musik die man miteinander spielen könnte...

Es vergehen jedoch einige Jahre, bis Lipa die Gelegenheit eines ersten gemeinsamen Konzertes im Duo dazu nutzt, einige Boleros anzuspielen. Die Magie ist sofort da, und damit auch der Wunsch ein eigenständiges Projekt zu erschaffen.
So entsteht "Esencia de Bolero". Manche Boleros werden kreativ im neuen Gewand
präsentiert, andere eher traditionell, so wie Lipa sie von den Schallplatten ihrer
Grossmutter kennt, ganz nach Gusto.

Es stehen Getränke gegen gesonderte Zahlung bereit

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Um Reservierung wird dringend gebeten.
E-Mail: info@Gastmahl.eu

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen, um mit Euch einen wunderbaren Abend mit einer impulsiven Fusion aus Musik, Wein und netten Gesprächen zu verbringen.

Gastgeber
Familie Hofmarksrichter
Gastmahl Lebensart entdecken
www.gastmahl.eu

Konzertadresse:
TRESOR VINUM GmbH
Georg-Kalb-Straße 9
82049 Pullach im Isartal
www.tresorvinum.de

Lage:
100 m vor der Waldwirtschaft rechter Hand (Haupteingang unterhalb des Hauses)
Parkplätze:
am Haus (Einfahrt durch den Torbogen oberhalb des Hauses) oder bei der Waldwirtschaft
Öffentlich:
S7 Richtung Wolfratshausen, Station „Großhesselohe“, ca. 7 Min. Fußweg
(Kastanienallee mittig vom Bahnhof beim „Tirolese“ geradeaus bis zum Ende, rechts in die Georg-Kalb-Straße)


Gipsy Ley

Wir von GASTMAHL freuen uns sehr

Gipsy Lay am 30.9.2017 um 20.00Uhr
im Tresor Vinum in
„einer einmaligen Location bei München“
zu einem Konzert begrüßen zu dürfen.

Freitag 30.9.2017 * Gipsy Lay

Einlass 19.00Uhr, Beginn 20.00Uhr, Eintritt 17,- €

Ausdruckvoller, authentischer Flamencogesang, faszinierende Gitarrenklänge sowie mitreißende lateinamerikanische und arabische Rhythmen ziehen einen aufregenden und vielseitigen klanglichen Spannungsbogen.

So vereint Gipsy Ley („Das Gesetz der Zigeuner“) auf der Bühne die Sonne, das Meer, die Musik und die Leidenschaft Andalusiens, der südfranzösischen Camargue, Lateinamerikas sowie der arabischen Welt.

Liebe, Leid, Freude - tiefe Gefühle werden eingebettet in temperamentvolle, emotional mitreißende Musik. Zelebriert werden Flamenco, Rumba Catalana, Bossa Nova, Gipsy Swing sowie arabische Musik.

 

Konzertadresse:
TRESOR VINUM GmbH,
Georg-Kalb-Straße 9,
82049 Pullach bei München.

RESERVIERUNG: info@gastmahl.eu


Es stehen Getränke gegen gesonderte Zahlung bereit

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Um Reservierung wird dringend gebeten.
E-Mail: info@Gastmahl.eu

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen, um mit Euch einen wunderbaren Abend mit einer impulsiven Fusion aus Musik, Wein und netten Gesprächen zu verbringen.

Gastgeber
Familie Hofmarksrichter
Gastmahl Lebensart entdecken
www.gastmahl.eu

Konzertadresse:
TRESOR VINUM GmbH
Georg-Kalb-Straße 9
82049 Pullach im Isartal
www.tresorvinum.de

Lage:
100 m vor der Waldwirtschaft rechter Hand (Haupteingang unterhalb des Hauses)
Parkplätze:
am Haus (Einfahrt durch den Torbogen oberhalb des Hauses) oder bei der Waldwirtschaft
Öffentlich:
S7 Richtung Wolfratshausen, Station „Großhesselohe“, ca. 7 Min. Fußweg
(Kastanienallee mittig vom Bahnhof beim „Tirolese“ geradeaus bis zum Ende, rechts in die Georg-Kalb-Straße)


ECCO MEINEKE CHANSONS

Wir von GASTMAHL freuen uns sehr Ecco Meineke
und den Pianisten Andy Lutter mit "ECCO MEINEKE CHANSONS"

am 27.10.2017 um 20.00Uhr im Tresor Vinum
„einer einmaligen Location bei München“
zu einem Konzert begrüßen zu dürfen.

Einlass 19.00Uhr, Beginn 20.00Uhr, Eintritt 20,- €

RESERVIERUNG: info@gastmahl.eu

Ecco Meineke ist einer der vielseitigsten Künstler Münchens.
Man kennt ihn als Kabarettist (u.a. aus dem "Lach und Schiess"-Ensemble), als Folkmusiker, als Jazzcrooner und Soulman
"Ecco DiLorenzo", als Filmmusiker ("Der Schuh des Manitu")...
Als Bildender Künstler.

Im Januar 2016 stellte er schließlich ein Chanson-Programm vor und spielte es im ausverkauften Prinzregententheater in München.
Im Mai 2017 geht er für das Album „Meineke. Chansons.“ ins Studio.

Nun kommt er mit seinem Pianisten Andy Lutter in den Tresor Vinum! Auch er kein Unbekannter. Er begleitete einst Werner Schneyder auf Tour und leitet alljährlich das „Jazzfest München“.

Zu Gehör kommen seine Chansons, denn es liegen viele Geschichten herum. Auf der Straße wie auf der Seele.
Die seltene Gelegenheit dieses Programm zu erleben,
sollte man sich nicht entgehen lassen!


"Welch ein Glück an diesem formidablen Ereignis teilnehmen zu dürfen.
Meine Seele lachte und weinte. Was für ein begnadeter Künstler!"
(Marianne Sägebrecht)


Es stehen Getränke gegen gesonderte Zahlung bereit

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Um Reservierung wird dringend gebeten.
E-Mail: info@Gastmahl.eu

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen, um mit Euch einen wunderbaren Abend mit einer impulsiven Fusion aus Musik, Wein und netten Gesprächen zu verbringen.

Gastgeber
Familie Hofmarksrichter
Gastmahl Lebensart entdecken
www.gastmahl.eu

Konzertadresse:
TRESOR VINUM GmbH
Georg-Kalb-Straße 9
82049 Pullach im Isartal
www.tresorvinum.de

Lage:
100 m vor der Waldwirtschaft rechter Hand (Haupteingang unterhalb des Hauses)
Parkplätze:
am Haus (Einfahrt durch den Torbogen oberhalb des Hauses) oder bei der Waldwirtschaft
Öffentlich:
S7 Richtung Wolfratshausen, Station „Großhesselohe“, ca. 7 Min. Fußweg
(Kastanienallee mittig vom Bahnhof beim „Tirolese“ geradeaus bis zum Ende, rechts in die Georg-Kalb-Straße)